Therapieangebot

Diagnostik, Beratung und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Logopädische Störungsbilder im Kindes- und Jugendalter

  • Sprachentwicklungsstörung/Sprachentwicklungsverzögerung (SES/SEV)
  • Aussprachestörung/Dyslalie
  • Dysgrammatismus
  • Wortschatzdefizit
  • Myofunktionelle Störung/orofaziale Dysfunktion
  • Redeflussstörung: Stottern, Poltern
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)
  • Störungen des Schriftspracherwerbs: Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS), Legasthenie
  • Stimmstörung/funktionelle oder organische Dysphonie
  • Näseln/Rhinophonie
  • Sprachentwicklungsstörungen bei körperlichen und geistigen Behinderungen (z.B. Down-Syndrom, Mutismus, Autismus, Cerebralparese, Teilleistungsstörungen)
  • Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten/LKG
  • Kindliche Aphasie und Dysphagie

Logopädische Störungsbilder im Erwachsenenalter 

  • Zentral bedingte Sprach- und Sprechstörungen (bei neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, amyotrophe Lateralsklerose)
  • Aphasie
  • Dysarthrie/Dysarthrophonie
  • Sprechapraxie
  • Schluckstörung/Dysphagie
  • Stimmstörung/funktionelle oder organische Dysphonie
  • Sprachstörung bei Kehlkopflosen (Laryngektomie)
  • Myofunktionelle Störung
  • Redeflussstörung: Stottern, Poltern
  • Aussprachestörung/Dyslalie
  • Näseln/Rhinophonie